Haarentfernung IPL - Intense Pulse Light

 

Sie haben den Wunsch, sich in bestimmten Hautbezirken die Haare, die Sie als störend empfinden, möglichst dauerhaft entfernen zu lassen?

 

Neben der chemischen (Salben), mechanischen (Wachs), elektrischen (HF-Epilation) und lasermedizinischen Haarentfernung stellt die Behandlung durch hochenergetisches Licht

IPL-Technologie; "Blitzlampe" eine mittlerweile seit Jahren bewährte Methode dar.

 

Ziel der "gepulsten Lichtenergie" ist das Pigment im Haar. Die Lichtenergie wird vom Pigment im Haar aufgenommen und bis an die Haarwurzel geleitet, wodurch diese geschädigt wird. Daher ist die Erfolgsausssicht um so besser, je dunkler die Haare sind.

 

In Betracht kommen überlicherweise die Haare

- im Gesicht (Oberlippe, Kinn, Augenbrauen)

- im Brust-, Rücken-, Bauchbereich

- in den Achselzonen

- in der Bikinizone

- an den Beinen

- und noch weiteren Stellen

 

Über Vor- und Nachteile der genannten Methoden informieren wir Sie gerne in einem persönlichen  Aufklärungsgespräch.

  • Aktuelle hr-Beiträge:

     

    Sehen Sie Frau Dr. med. Susanne Greve in der hr-Sendung Die Ratgeber mit dem Thema ''Sonnenallergie und Phototoxische Reaktionen.''

     

    Hier geht es zum Video

     

    und mit dem Thema ''was tun gegen vermehrtes schwitzen''.

     

    Hier geht es zum Video

     

     

     

    Neu und Aktuell:

     

    PlexR

     

    Plasma - Technologie zur multifunktionalen Hautbehandlung!

  • Termine

     

    Mo - Fr

    Samstag

     

    Termine nach Vereinbarung

     

    Tel: 0 61 51 / 101 64 00

    E-mail schreiben

  • Wichtige Links

     

    Kontaktformular

    Anfahrtsplan

     

     

  • Beiträge

     

    Neuester Artikel in der Sportärztezeitung von

    Dr. med. Susanne Greve

    hier gehts zum online Artikel

     

    Offizieller Kooperationspartner

    von SV Darmstadt 98

     

  • Das Kosmetikinstitut auf facebook